Leserbrief

Mehr als Fahrpläne sind noch nicht drin

Social Bots: Meinungsroboter versuchen, politische Debatten zu manipulieren. Nachdem die Technologie kaum weiter ist, als aus vorgefertigten Satzbausteinen vollständige Sätze zusammenzustricken, ist dieser Bot-Hype ein großer Spaß. In der Erkennung von Sinn in Aussagen steht man dermaßen am Anfang, dass nur Fahrplanauskünfte oder ähnlich literarisch wertvolle Dinge möglich sind. Und das soll Wahlen beeinflussen?

Huga Haas,
via Facebook


Mehr zum Thema:

Manchmal spucken sie ihre Kurznachrichten aus 1.000 Accounts ins Netz. So versuchen Meinungsroboter, politische Debatten zu manipulieren. Betrieben werden sie von Computer-Freaks, nicht unbedingt von Geheimdiensten.

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang