Leserbrief

Kein Geld für Kicker!

Fußballer: Stars wie Schweinsteiger (links) und Müller verdienen Millionen. Foto: dpa

„Verdienen Fußballer zu viel Geld?“, fragten wir. Dieser Leser setzt daraufhin zur Grätsche an:

Na klar verdienen die Fußballer zu viel. Mit welchem Recht überhaupt? Sind wir Menschen einfach zu blöd? Vor Jahren schon hat der Profi Marco Bode gesagt, er schäme sich wegen seines hohen Gehalts vor einer Krankenschwester, die im Schichtbetrieb arbeiten muss und gerade so über die Runden kommt.

Schaut Euch doch diese Kicker heute an: Viele können ja nicht mal ordentlich reden. Geschweige denn kicken.

Siegfried Schedelbauer,
per E-Mail


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang