Leserbrief

Hilfe zur Selbsthilfe

Eine Leserin kommentiert die Krise in Griechenland.

Seit fünf Jahren bekommt Griechenland Geldpakete von der Europäischen Union. Es ist normal, dass man einem anderen EU-Land hilft, wenn es mit ihm bergab geht. Griechenland muss jetzt lernen, wie man mit Geld besser umgeht und vernünftig wirtschaftet. Ich schlage daher die ,,Hilfe zur Selbsthilfe” vor, keine neuen Kredite mehr.

Melissa Frei,
per E-Mail


Mehr zum Thema:

Der Ausstieg Griechenlands aus dem Euro ist immer noch möglich. Was der „Grexit“ für Deutschland heißen würde, hat der Sachverständigenrat der „Fünf Weisen“ vorsorglich schon einmal ausgerechnet.

Artikelfunktionen


Schlagwörter: Europa Politik

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang