Leserbrief

Hausarbeit: Selbst ist der Mann

Hausarbeit sieht man nur, wenn sie nicht gemacht ist, heißt es. Fragt sich nur: Warum putzt meist Frau?

Fairerweise hätte man in ihrem Beitrag noch erwähnen können, dass es in unserer so oft zitierten „Single-Gesellschaft“ ebenso Tausende alleinstehender Männer gibt. Ohne jeden weiblichen Anhang, sei es die Mutter oder eine Schwester. Jene männlichen Singles greifen alle selbstverständlich selbst zu Staubsauger, Putzlappen oder Kochlöffel!

Manfred Radina,
97421 Schweinfurt


Mehr zum Thema:

Kochen, Putzen, Kinderbetreuung – in Deutschland ist das noch immer meist Frauensache. Selbst bei Doppelverdiener-Paaren packt sie immer noch mehr an als er. Das ist peinlich. Und sogar schlecht für die Volkswirtschaft.

Artikelfunktionen


Schlagwörter: Gesellschaft

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang