Leserbrief

Gute und böse Bauern

Zum Beitrag über Bio-Landwirtschaft.

Die Medien unterscheiden heute zwischen „guter“, also Bio-Landwirtschaft, und „schlechter“ konventioneller Landwirtschaft. Der Verbraucher aber versteht den Zusammenhang nicht und glaubt, es sei ein Fortschritt, auf den in Jahrzehnten entwickelten wissenschaftlichen Kenntnisstand zu Düngung und Pflanzenschutz zu verzichten.

Jürgen Roßbach,
83308 Trostberg


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Landwirtschaft

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang