Leserbrief

Eigene Meinung bilden

Lob tut gut. Dieses hier reichen wir daher einfach mal weiter.

Meine Frau Martina Miegel und ich lesen Ihr Blatt sehr gerne und freuen uns auf jede Ausgabe, weil sich die Inhalte deutlich vom täglichen Mainstream der Tageszeitungen und politischen Journale abheben. Medien sollen den Bürger in die Lage versetzen, sich eine eigene Meinung zu bilden und nicht eine Meinung vorzugeben. Sie klären auf.

Michael Bolz,
67346 Speyer


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang