Leserbrief

Bio ist einfach besser

Bio-Lebensmittel sind im Trend. Auch diese Leserin greift häufiger mal zu.

Ich kaufe gerne im Biomarkt. Es unterstützt die Bio-Bauern und schmeckt einfach besser. Auch, so glaube ich, sind die Nährwerte im Vergleich zu konventionellen Erzeugnissen besser. Aber natürlich ist Bio vor allem eine Einstellungssache. Kunden, die immer nur auf billig aus sind, kaufen auch weiterhin lieber minderwertige Waren.

Geradezu pervers ist zudem, wie billig Fleisch mittlerweile ist. Hier braucht es meiner Meinung nach eine deutlich Preiserhöhung oder auch eine Extra-Besteuerung. Das würde dann sowohl den Tieren als auch unserem Gesundheitswesen zugutekommen. Denn Fleisch wäre dann wieder etwas wirklich Besonderes. So wie früher der Sonntagsbraten.

Ellen Bentel,
per E-Mail


Mehr zum Thema:

Schicksalswahl am Lidl-Obstregal: Das normale Pfund Tomaten für 55 Cent oder doch lieber Bio für 1,25 Euro? Immerhin 8 Milliarden Euro jährlich geben die Deutschen inzwischen für Öko-Lebensmittel aus, doppelt so viel wie vor zehn Jahren. Doch paradox: Jetzt meldet die Behörde, dass die Anbaufläche der Öko-Bauern in Deutschland erstmals zurückgegangen ist!

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang