Leserbrief

Baut Betriebs-Kitas!

Zum Ausbau der Kinderbetreuungsplätze.

Ich finde, jeder Betrieb sollte da selbst aktiv werden und solche Plätze bei sich einrichten. Oder aber den Eltern Zeit und Geld schenken, indem man den Weg zur Kita als bezahlte ­Arbeitszeit anrechnet.

Roswitha Stadler,
88348 Bad Saulgau


Mehr zum Thema:

Dieses BGH-Urteil birgt Zündstoff: Städte, die beim Ausbau der Kinderbetreuungsplätze trödeln, müssen blechen! Für Mütter, die nach einem Jahr Babypause wieder in den Job wollen, ist das ein wichtiger Etappensieg.

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang