Leserbrief

Arbeit oder Stütze?

Noch so ein Streitthema: Zuwanderung. Dieser Leser sieht Vorbilder in Übersee.

Mag ja sein, dass uns in 20 Jahren Millionen Fachkräfte fehlen. Aber wie viele von den knapp eine Million Zuwanderern in 2012 haben denn Arbeit gefunden, und wie viele sind direkt zum Sozialamt?

Und wenn schon Zuwanderung: Warum macht man es nicht so wie Kanada oder die USA? Denn wenn es hier so weiterläuft wie bisher, kollabieren früher oder später doch nur unsere Sozialsysteme.

Stefan Roth,
65389 Linsengericht


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang