Leserbrief

Alleiniger Ausstieg nützt nicht viel

Zum Thema Kernenergie. Aus meiner Sicht ist in Deutschland durch den vorzeitigen Atomausstieg das Risiko einer Katastrophe nicht geringer, wenn um Deutschland herum Atommeiler betrieben werden. Außerdem ist der Sicherheitsstandard deutscher Kernkraftwerke im internationalen Vergleich sehr gut. Ein Ausstieg aus der Atomenergie in Deutschland ist nur berechtigt, wenn ein ausbilanziertes Konzept der Energieversorgung durch erneuerbare Energien und durch Abschaltung der Kohlekraftwerke zur Sicherung der Klimaziele entschieden wurde.

Eitel Heck,
15711 Königs Wusterhausen


Mehr zum Thema:

Allein China will in den nächsten Jahren 60 neue Kernkraftwerke errichten. Russland und Indien haben ebenfalls große Pläne. Anders als Deutschland setzen viele Länder bei der Stromversorgung auf Kernenergie. Auch zum Klimaschutz.

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang