Alles im Blick: Marcel Herzfeld im Leitstand des Vorwalzgerüstes. Foto: Nougrigat

Iserlohner Kaltwalzer Risse + Wilke investiert in Technik – und den Fachkräftenachwuchs

Modernisieren am laufenden Band

zum Beitrag

Die Metall- und Elektro-Industrie im Märkischen Kreis

Hier erfahren Sie Neuigkeiten speziell aus der M+E-Industrie im Märkischen Kreis: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Ohne die Metall- und Elektro-Industrie sähe Deutschland deutlich ärmer aus: Die Branche sorgt für mehr als ein Viertel aller Sozialbeiträge und für ein Fünftel des gesamten Steueraufkommens. Das belegt eine neue Studie.

Zunächst begann Samet Er eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik. Dann wurde er Spediteur. Nach zwei Jahren hatte er genug von der Fahrerei. Das Blatt wendete sich, als der junge Mann auf die Firma Zapp aufmerksam wurde.

Im Frühsommer hat er geheiratet; seit September macht Aboubakar Fofana eine Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer. Der Flüchtling aus Afrika ist in Deutschland endgültig angekommen.

Was passiert, wenn ein Auto abrupt zum Stehen kommt? Das erfuhren Jugendliche bei einer Fahrschule der etwas anderen Art. Sie staunten nicht schlecht. Auch, als sie erstmals durch eine Rauschbrille guckten.

Ob explosiver Airbag oder entzündbarer Akku: Gefahrgut-Behälter gehören zu den Spezialitäten des Balver Verpackungsexperten Paul Müller. Das Unternehmen hat seine Transportboxen im nahen Steinbruch ausgetestet.

Die konstruktive Zusammenarbeit von Arbeitgebern und Gewerkschaften ist ein Pfeiler unserer Sozialen Marktwirtschaft – und ein Standortvorteil! Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger über die Bedeutung der Tarifautonomie.

Tipps und Wissenswertes

Zu Lande, übers Wasser und aus der Luft: 2018 bewiesen die AKTIV-Leserinnen und -Leser einmal mehr, dass sie ein Auge für tolle Urlaubsmomente haben. Die drei Siegermotive und weitere sieben fotografische Sehenswürdigkeiten sehen Sie hier.

Die digitale Sprachsteuerung von Geräten ist ein Mega-Hype. Lesen Sie, was Cortana und andere Assistenten so draufhaben. Was Unternehmen wie Amazon, Apple oder auch die Deutsche Telekom planen. Und welche Risiken die Nutzer kennen sollten.

Bewegung an der frischen Luft tut der Gesundheit gut. Besonders im Wald. Wie wirkt ein Waldspaziergang genau auf den Menschen? Und welche Alternativen dazu gibt es? Wir haben einen Forstwissenschaftler gefragt.

Wenn der Chef ein Firmenhandy oder -tablet stellt, heißt das noch lange nicht, dass man alles damit machen darf, was man möchte. Schon das Installieren mancher Apps kann zum Problem werden – Stichwort: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Darf man im Supermarkt eine lose Weintraube probieren – ohne zu fragen? Sind Plastiktüten gesetzlich kostenpflichtig? Umtausch nur gegen Kassenbon und im Originalkarton? Weitverbreitete Behauptungen im Rechtsexperten-Check.

Der Teppich ist abgenutzt und fleckig. Und die Fliesen im Bad gefielen sowieso noch nie: Auch Mieter möchten sich ihre Wohnung nach eigenen Vorstellungen gestalten. Doch was dürfen sie auf eigene Faust machen und was nicht?

Zum Anfang