Die Metall- und Elektro-Industrie in Baden-Württemberg

Hier erfahren Sie Neuigkeiten speziell aus der M+E-Industrie in Baden-Württemberg: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Im Maschinenbau hat Baden-Württemberg die Nase vorne. Das zeigt sich auch beim Thema Digitalisierung. Bei der Branchenmesse AMB in Stuttgart konnten die Besucher viele Innovationen bestaunen. AKTIV stellt vier davon vor.

In Garagen, Hinterhöfen und provisorischen Werkstätten haben vor über hundert Jahren mutige Gründer die Basis geschaffen für die heutige Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg. AKTIV stellt vier von ihnen vor.

Jobwunder am Arbeitsmarkt – die Metall- und Elektro-Industrie trägt wesentlich dazu bei: Seit 2010 haben die Firmen gut 600.000 Stellen in den Stammbelegschaften geschaffen! Gerade wurde eine magische Grenze durchbrochen.

Ausbildungsplätze in Baden-Württemberg

Freizeit-Tipps für Baden-Württemberg

Schon vor rund 3.000 Jahren wurden die ersten Schwerter aus Metall geschmiedet. Die Ausstellung „Faszination Schwert“ im Landesmuseum Württemberg in Stuttgart widmet sich der Herstellung ebenso wie den Mythen.

Höhenluft schnuppern, ohne aus der Puste zu kommen: Bergbahnen in Baden-Württemberg machen es möglich. Oben locken Panoramablick und Freizeitangebote. AKTIV hat die schönsten ausgesucht.

YouTube-Playlist Girls'Day: Der Zukunftstag für Mädchen

Tipps und Wissenswertes

Von der Idee bis zum fertigen Tier vergehen bei Schleich Monate oder Jahre. Wir waren in Schwäbisch Gmünd vor Ort und haben einen Blick in die Produktion der beliebten Figuren geworfen.

Heiße Sauna, kalte Winter – das ist das übliche Kopfkino beim Stichwort Finnland. An Flüchtlinge aber denkt man da kaum. Sollte man aber. Relativ zur Bevölkerung nahm das kleine Land 2015 sogar mehr Einwanderer auf als Deutschland. Wie es seither mit der Integration der Neubürger läuft, zeigt unser Clip.

Zu Hause oder mobil arbeiten kann eine feine Sache sein. Was aber gibt es dabei zu beachten? Das klären hier Experten des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, der Vereinigten Lohnsteuerhilfe und des Deutschen Mieterbunds.

Sie laufen und laufen und laufen: Nachtstromspeicherheizungen. Gerade als Mieter kann man daran kaum etwas ändern – aber man kann trotzdem sparen. Im Gespräch mit AKTIV beantwortet ein Experte fünf wichtige Fragen.

Müsli, Porridge, frisch gepresster Orangensaft und Co.: Rezepte für ein angeblich gesundes Frühstück gibt es viele. Auch viele widersprüchliche. Wir haben deshalb eine Expertin von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung um Rat gebeten.

Dieser Aufzug ist eine technische Revolution. Denn er kann auch seitwärts fahren. Getestet wird die „Multi“ getaufte Innovation – noch ohne Kabine – in einem 246-Meter-Turm in Rottweil. Wir zeigen, wie spektakulär Technik sein kann.


Kommentar:

In fast allen Industrieländern wird Forschung in Unternehmen unterstützt, durch Steuererleichterungen. Das muss auch bei uns eingeführt werden, sagt Stefan Wolf, Vorsitzender des Arbeitgeberverbands Südwestmetall.

Praxisberichte:

Lesen Sie hier spannende Berichte, wie unsere Bildungsprojekte in der Praxis funktionieren.


Hier klicken

Was gibt's Neues in der Metall- und Elektro-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik AKTIV in Baden-Württemberg.

Sie möchten AKTIV-Artikel aus Baden-Württemberg in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht's zum AKTIV-Widget.


Angebote auf AKTIVonline:

Unternehmensfinder
Wirtschaftslexikon
Energiespar-Rechner
Ferien-Kalender
Messe-Kalender

Zum Anfang