RSS Feed abonnieren
Feedback senden

Ehrung vom Verein Technikförderung Südwestfalen

Märkischer Arbeitgeberverband als Premiumpartner ausgezeichnet

Der Märkische Arbeitgeberverband (MAV) unterstützt den Verein Technikförderung Südwestfalen sowohl finanziell als auch personell. Deshalb erhielt der Verband jüngst die Auszeichnung als Premiumpartner.

Würdigung: 13 Firmen und Verbände wurden vom Verein für ihr herausragendes Engagement beim Aufbau und Betrieb des Technikzentrums Südwestfalen geehrt. Foto: MAV

Würdigung: 13 Firmen und Verbände wurden vom Verein für ihr herausragendes Engagement beim Aufbau und Betrieb des Technikzentrums Südwestfalen geehrt. Foto: MAV

Hagen/Iserlohn. Es ist eine besondere Ehre: Für sein außerordentliches Engagement im Verein Technikförderung Südwestfalen e.V. erhielt der Märkische Arbeitgeberband (MAV) jüngst die Auszeichnung als Premiumpartner. Er unterstützt den Verein sowohl finanziell als auch personell.

Grund für die Auszeichnung: Der MAV mit Geschäftsstellen in Iserlohn und Hagen tritt in seinem Verbandsgebiet mit einem ganzen Maßnahmenbündel dem Fachkräftemangel entgegen.

Dazu zählen die enge Zusammenarbeit mit dem Technikzentrum Südwestfalen in Lüdenscheid und die Begleitung der zdi-Zentren der Region, die mit ihren Angeboten junge Menschen für naturwissenschaftliche Disziplinen (MINT) begeistern. Zudem stellt der Verband seine Netzwerke zur Verfügung.

Der MAV ist mit zwei Personen im Vorstand des Vereins vertreten: Zum einen ist es Jörg Lohölter, Geschäftsführer der Firma Risse + Wilke in Iserlohn, zum anderen Annette Tilsner. Sie gehörte zu den regionalen Akteuren, die das „zdi-Zentrum technik_mark“ mit Sitz in Wetter aufgebaut haben. Träger ist heute der Verein.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Zum Anfang