Sieger dank Montagebock


Regel-Werker mit Bock: Thorsten Schneider (von links), Lukas Bös, Alin Bittner, Sascha Schmidt und Ausbilder Helmut Klamer. Foto: Scheffler

Es war einfach umständlich, an dem alten Montagebock zu arbeiten“, erinnert sich Lukas Bös. Also konstruierte der Azubi gemeinsam mit Thorsten Schneider, Alin Bittner und Sascha Schmidt für die Mitarbeiter des Reglerspezialisten Samson in Frankfurt einen neuen Bock. Der lässt sich leichter bedienen und ist auch noch sicherer. Zudem brachte er die Azubis in der Kategorie „Produktionsablauf und Logistik“ aufs Siegertreppchen. Alin Bittner: „Der Wettbewerb hat die Umsetzung unserer Idee beschleunigt.“

Artikelfunktionen


'' Zum Anfang