Nachwuchs

Perfekt angepackt


Erfindergeist: Stolz präsentieren sich Siegerteams und Juroren den Fotografen. Foto: Scheffler

i-Pads für die Siegerteams des „Meine Zukunft Award“

Frankfurt/Lich. Die Entwicklung von innovativen Ideen, die ein Unternehmen   voranbringen, ist Aufgabe beim Nachwuchspreis „MEine Zukunft Award“ des Arbeitgeberverbandes Hessenmetall.

26 Mannschaften haben sich in diesem Jahr beworben, um ihre pfiffigen Geistesblitze zu präsentieren, als Zeichnung oder direkt am Modell, als Film oder in Form einer Powerpoint-Datei.

Start frei für MEine Zukunft 2012

Zehn Teams qualifizierten sich für die Endrunde. Jeder Gewinner erhielt neben seiner Urkunde einen Tablet-Computer iPad. Mit der Siegerehrung startete nun der „MEine Zukunft Award 2012“. Anmeldeschluss ist im Herbst 2011.

 

Mehr im Internet unter www.hessenmetall.de

Azubis entscheiden: Film ab!

Sonderpreis für die „Drosselklappe“

Kollege krank? Hier gibt’s Hilfe

Sieger dank Montagebock

Artikelfunktionen


'' Zum Anfang