Betriebsklima

Hier macht der Job richtig Spaß


„Kleine Aufmerksamkeiten“: Sandy Bense vom Naturmedizin-Hersteller Pascoe berichtet über Zeichen persön­licher Wertschätzung. Foto: Scheffler

Pascoe Naturmedizin, SGL Carbon, Merz und Umicore gehören zu den besten Arbeitgebern Deutschlands

Gießen. Ein angenehmes Betriebsklima, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeit und Privatleben, beste Karrierechancen, attraktive Prämien – das zeichnet die besten Arbeitgeber in Deutschland aus. Auch Chemie-Unternehmen in Hessen gehören dazu.

„Wie die Leute hier miteinander umgehen, gefällt mir“, sagt Sandy Bense. Seit zehn Jahren arbeitet sie beim Naturmedizin-Hersteller Pascoe in Gießen und plant dort die Produktionsabläufe.

„Wir scheuen keinen Vergleich“

Außer über die faire Bezahlung und eine gute Weiterbildung freut sie sich über die persönliche Wertschätzung: „Wir bekommen kleine Aufmerksamkeiten zum Geburtstag oder zu Jubiläen“, sagt die 40-Jährige. Zudem gibt es Wasser am Arbeitsplatz, frisches Obst und günstige Massagen.

Geschäftsführer Jürgen F. Pascoe: „Vertrauen, Offenheit, Ehrlichkeit – das ist unsere Philosophie.“ Sein Unternehmen (180 Mitarbeiter) wurde vom Kölner „Great Place to Work Institut Deutschland“ (www.greatplacetowork.de) zu einem der 100 besten Arbeitgeber gekürt.

In einem ähnlichen Wettbewerb des in Düsseldorf ansässigen CRF-Instituts wurden als „TOP-Arbeitgeber 2012“ unter anderem der Graphit-Spezialist SGL Carbon in Wiesbaden, das Pharma-Unternehmen Merz in Frankfurt und der Technologie-Konzern Umicore in Hanau ermittelt (de.toparbeitgeber.com). Hinter dem CRF steht eine internationale Initiative von Journalisten, Verlagen, Berufsverbänden und Forschungsinstituten.

Warum bewerben sich Firmen um den Titel? „Wir wollen nicht nur Gutes tun, sondern auch darüber reden“, erklärt Carsten Neumann, Personal-Chef bei Umicore am Standort Hanau. „Wir scheuen keinen nationalen und internationalen Vergleich!“ Es stärke das Selbstbewusstsein, ein „bevorzugter Arbeitgeber“ zu sein.


 

Artikelfunktionen


'' Zum Anfang