Energiespar-Rechner

Wie können Sie Strom- und Heizkosten sparen? Lohnen sich energetische Modernisierungen bei Ihnen zu Hause? Und wie reisen Sie am umweltfreundlichsten? Individuelle Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund ums Thema Energiesparen gibt´s hier.

Man kann sein Erspartes nicht nur in Immobilien, Aktien oder Start-up-Unternehmen stecken – auch in den Lieblings-Fußballklub. Doch wie sieht’s mit Verzinsung und Risiko aus? Was Sie über diese Anlageform wissen sollten.

Bis zu 1.200 Euro gibt es für den Einsatz von Handwerkern vom Finanzamt zurück. Und für haushaltnahe Dienstleistungen sogar bis zu 4.000 Euro. Wie man was von der Steuer absetzen kann, lesen Sie hier.

Premium-Inhalte freischalten

Dieser Inhalt ist nur für Leser der Wirtschaftszeitung AKTIV, AKTIV im Norden und Blickpunkt Wirtschaft zugänglich. Um den Artikel lesen zu können, geben Sie bitte Ihren aktuellen Premium-Code ein, den Sie auf der Titelseite finden.

Foto: Fotolia

Premium-Inhalte freischalten

Dieser Inhalt ist nur für Leser der Wirtschaftszeitung AKTIV, AKTIV im Norden und Blickpunkt Wirtschaft zugänglich. Um den Artikel lesen zu können, geben Sie bitte Ihren aktuellen Premium-Code ein, den Sie auf der Titelseite finden.

Achtung, Gebühren-Abzocke außerhalb der Eurozone!

Premium-Inhalte freischalten

Dieser Inhalt ist nur für Leser der Wirtschaftszeitung AKTIV, AKTIV im Norden und Blickpunkt Wirtschaft zugänglich. Um den Artikel lesen zu können, geben Sie bitte Ihren aktuellen Premium-Code ein, den Sie auf der Titelseite finden.

Geld abheben im Ausland: Wer Euro als Währung angibt, zahlt oft hohe Gebühren

Wer in einem Land außerhalb der Euro-Zone Geld am Automaten abheben will, sollte aufpassen: Oft wird man gefragt, ob man die Summe in der Landeswährung oder in Euro abgerechnet haben möchte. Und Letztgenanntes kann deutlich teurer werden.