Dynamischer Schritt ins Berufsleben: Anna Sommer und Asterios Chalvatzis absolvieren erste Praktika. Foto: Mierendorf

Warum Gemeinschaftsschulen lieber auf einen „Lernentwicklungsbericht“ setzen

Bewerben mit einem Zeugnis ohne Noten

zum Beitrag

Die Metall- und Elektro-Industrie in Baden-Württemberg

Hier erfahren Sie Neuigkeiten speziell aus der M+E-Industrie in Baden-Württemberg: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Kristine Fritz war bei Mercedes Benz die erste Frau, die im Sindelfinger Werk Teamleiterin in der Produktion wurde. Seither ging ihr Weg in der Männerwelt der Autofabriken weiter bergauf.

Keine Noten im Abgangszeugnis? Für Gemeinschaftsschüler in Baden-Württemberg ist das ganz normal. Jetzt müssen sich auch Firmenchefs daran gewöhnen. AKTIV sprach darüber mit Ministerialrätin Kerstin Hösch.

Schulnoten entscheiden bei einer Bewerbung nicht mehr über top oder flop. Maschinenbauer Trumpf in Ditzingen schaut zum Beispiel auf Persönlichkeitsmerkmale wie Gewissenhaftigkeit oder emotionale Stabilität.

Ausbildungsplätze in Baden-Württemberg

Freizeit-Tipps für Baden-Württemberg

Wenn sich Menschen in Nachthemd mit Zipfelmütze in einem dreirädrigen Holzzuber ein Rennen liefern, ist es so weit: Fasnacht! Wo sich die Narren besonders wild gebärden oder die Schiltach runterschippern? Lesen Sie mal!

Rehe und Ziegen, aber auch Exoten wie Elche, Wiesente, Otter und Wölfe lassen sich in freier Natur beobachten. Jetzt im Winter ist der Blick auf die Tiere besonders gut. Highlights sind dabei die Fütterungen.

YouTube-Playlist Girls'Day: Der Zukunftstag für Mädchen

Tipps und Wissenswertes

Das höchste Gebäude der Welt ist der Burj Khalifa in Dubai. Aber dieser Rekord soll schon bald überboten werden. Und wo gibt’s das längste, teuerste oder schmalste Gebäude? Den schrägsten Rekord hält übrigens ein Bau in Deutschland …

Lebt ein Kind bei nur einem Elternteil, muss der andere Unterhalt zahlen. Mit dem 18. Geburtstag des Kindes ändert sich die Rechtslage – dann sollte der Nachwuchs zum Beispiel schnell aktiv werden, wenn es noch Unterhaltsrückstände gibt.

Können Mini-Windräder etwa auf dem Dach oder im Garten den eigenen Haushalt mit Strom versorgen? Und spart man dadurch wirklich Geld? Das kommt drauf an. Was man vor der Anschaffung unbedingt einkalkulieren muss, fragten wir einen Experten.

In Australien auf einer Farm, in Chile im Hotel oder in Norwegen in der Gastronomie aushelfen: Das klingt spannend und bringt das nötige Geld, um intensivere Auslandserfahrungen machen zu können. Woran man dabei denken sollte.

Das nervt: Je vielseitiger das Mobilgerät, desto schneller ist der Akku leer. Schon nach wenigen Tagen, dann jeden Tag, dann öfter am Tag... Kommt Ihnen das bekannt vor? Hier gibt’s Tipps, wie man die Akkuleistung optimiert.

Die Flexi-Rente ist da – zumindest schon teilweise seit 1. Januar 2017. Jetzt soll es leichter werden, im Alter einem Job nachzugehen und eine vorgezogene Rente zu bekommen. Wir erklären Ihnen hier die Änderungen.

Aktion:


Kommentar:

Ein solches Recht, wie es derzeit in der Politik im Gespräch ist, würde Betrieben und Belegschaften mehr schaden als nützen. Und atypische Beschäftigung fördern, die die Politik eigentlich gar nicht haben will.

Praxisberichte:

Lesen Sie hier spannende Berichte, wie unsere Bildungsprojekte in der Praxis funktionieren.


Hier klicken

Was gibt's Neues in der Metall- und Elektro-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik AKTIV in Baden-Württemberg.

Sie möchten AKTIV-Artikel aus Baden-Württemberg in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht's zum AKTIV-Widget.


Angebote auf AKTIVonline:

Unternehmensfinder
Wirtschaftslexikon
Energiespar-Rechner
Ferien-Kalender
Messe-Kalender