Herz-OP: In der Uniklinik Heidelberg sind Patienten gut aufgehoben. Foto: Uniklinik Heidelberg

Interaktive Grafik: Hier schlägt das Herz der Medizintechnik

Hightech im Operationssaal

zum Beitrag

Die Metall- und Elektro-Industrie in Baden-Württemberg

Hier erfahren Sie Neuigkeiten speziell aus der M+E-Industrie in Baden-Württemberg: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Mert Kürekci macht bei Hansgrohe eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. Vier Wochen lang lernte er dabei den Arbeitsalltag in einem Werk des Armaturen- und Brausenherstellers in Frankreich kennen.

Kristine Fritz war bei Mercedes Benz die erste Frau, die im Sindelfinger Werk Teamleiterin in der Produktion wurde. Seither ging ihr Weg in der Männerwelt der Autofabriken weiter bergauf.

Keine Noten im Abgangszeugnis? Für Gemeinschaftsschüler in Baden-Württemberg ist das ganz normal. Jetzt müssen sich auch Firmenchefs daran gewöhnen. AKTIV sprach darüber mit Ministerialrätin Kerstin Hösch.

Ausbildungsplätze in Baden-Württemberg

Freizeit-Tipps für Baden-Württemberg

Wenn sich Menschen in Nachthemd mit Zipfelmütze in einem dreirädrigen Holzzuber ein Rennen liefern, ist es so weit: Fasnacht! Wo sich die Narren besonders wild gebärden oder die Schiltach runterschippern? Lesen Sie mal!

Rehe und Ziegen, aber auch Exoten wie Elche, Wiesente, Otter und Wölfe lassen sich in freier Natur beobachten. Jetzt im Winter ist der Blick auf die Tiere besonders gut. Highlights sind dabei die Fütterungen.

YouTube-Playlist Girls'Day: Der Zukunftstag für Mädchen

Tipps und Wissenswertes

Die Lichthupe als Warnung vor einer Radarfalle gehört seit jeher zu solidarischen Nettigkeiten unter Autofahrern. Aber ist so was legal? Und was ist mit den anderen klassischen und neuen Möglichkeiten? Das haben wir eine Expertin gefragt.

Der Weg ist das Ziel: Mit einem Wohnmobil kann man in vielen Fällen individueller verreisen. Doch vor der Abfahrt in den Urlaub sollte man einige Dinge einkalkulieren. Wir haben eine Expertin beim ADAC gefragt, welche.

Ehevertrag: Das klingt unromantisch – oder nach Hollywood-Paaren hinter der Kinoleinwand, auf dem harten Boden der Realität. Aber: Mittlerweile macht ein solcher Vertrag auch in Deutschland für immer mehr Paare durchaus Sinn.

Nicht wenige sind von ihrem Vor- oder Nachnamen genervt. Das muss nicht so bleiben: Liegt ein wichtiger Grund vor, kann man eine Namensänderung erreichen. Doch welche Beweggründe werden anerkannt? Hier nennen wir das Kind beim Namen.

Ist Essig eine Allround-Putzwunderwaffe? Lassen sich Blutflecken nur mit kaltem statt warmem Wasser entfernen? Und poliert Zeitungspapier Fenster am besten? Diese und weitere Putzmythen haben wir von einem Experten beurteilen lassen.

Handy, Versicherungen und Co.: Vertragsabschlüsse gehen den Kunden meist schnell von der Hand – oft sogar mit nur wenigen Mausklicks. Schwieriger gestaltet sich für viele die Auflösung eines Vertrags. Kündigungsdienste können da helfen.

Aktion:


Kommentar:

Gerade jetzt, da in den USA neuer Protektionismus aufkommt, müsse die EU den Freihandel weiter fördern, sagt der Vorsitzende des Arbeitgeberverbands Südwestmetall. Denn das bringe Arbeitsplätze und noch viel mehr.

Praxisberichte:

Lesen Sie hier spannende Berichte, wie unsere Bildungsprojekte in der Praxis funktionieren.


Hier klicken

Was gibt's Neues in der Metall- und Elektro-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik AKTIV in Baden-Württemberg.

Sie möchten AKTIV-Artikel aus Baden-Württemberg in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht's zum AKTIV-Widget.


Angebote auf AKTIVonline:

Unternehmensfinder
Wirtschaftslexikon
Energiespar-Rechner
Ferien-Kalender
Messe-Kalender