Ob Ärger oder schlechte Noten – Betreuerin Monika Schönfelder-Jung hat bei KKT Frölich für die 35 Auszubildenden immer eine Lösung parat. Auch bei privaten Problemen. Vor allem Hauptschülern soll sie unter die Arme greifen.

Mert Kürekci macht bei Hansgrohe eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. Vier Wochen lang lernte er dabei den Arbeitsalltag in einem Werk des Armaturen- und Brausenherstellers in Frankreich kennen.

Innovationen für die Industrie 4.0: Das lieferten Azubis der Metall- und Elektro-Industrie beim Wettbewerb M+Eine Zukunft. Die Teams mit den besten Ideen wurden jetzt vom Arbeitgeberverband Hessenmetall ausgezeichnet.

Der Anfang ist schwer für Flüchtlinge in Deutschland. Sie müssen die Sprache lernen, sich beruflich orientieren, einen Job finden. In Bayern helfen ihnen IdA-Navigatoren beim Weg in Ausbildung oder Arbeit.

André Zaniuk wird vom Bildbearbeitungsspezialisten Framos zum Fachmann für Bürokommunikation ausgebildet. Die Metall- und Elektroarbeitgeber und die Bundesagentur für Arbeit unterstützen ihn beim Neustart mit Anfang 30.